OP SPEKTRUM

EIGENE OP-EINHEIT NACH NEUESTEM STANDARD

 

Arthroskopische
Operationen

• Knie

Knie

• Knorpel-Meniskusschäden

Weichteil OP

• Leistenbrüche und andere Bauchwandbrüche
• Weichteiltumore wie Fettgeschwulste, Grützbeutel und Hauttumore
• Leberflecke und andere Haut-“Tumoren“

Handchirurgie

• Karpaltunnel-Syndrom
• Schnellender Finger
• Dupuytren‘sche Kontrakturen (krummer gebeugter Finger)
• Ganglion
• Sehnenscheidenentzündungen
• Sehnenfacheinengungen
• Sonstige Nervenkompressionssyndrome
• Denervationen
• Sattelgelenks-Arthroplastiken

Fußchirurgie

• Vorfußrekonstruktion (Ballen, Krallen-/Hammerzehen)

Wirbelsäuleneingriffe

• Denervation der kleinen Wirbelgelenke bei chronischen Rückenschmerzen
• Röntgenologisch und CT-gestützte Infiltrationen, z.B. an die Nervenwurzeln der Wirbelsäule
  (PRT=periradikuläre Therapie nach Seibel und Grönemeyer)

 

KONSERVATIVE VERFAHREN

  • Chirotherapie
  • Osteopathie
  • Akupunktur
  • Stoßwellentherapie
  • Blutegel-Therapie
  • Pulsierende Signalwellentherapie
  • Eigenblutbehandlung
  • Regulationsmedizinische Abklärung chronischer Beschwerden